Schriftzug Schulhof_2.jpg

Aktuelles

30.5.2021

Präsenzunterricht ab Montag, 31.5.2021

Wir freuen uns, dass ab morgen wieder der Präsenzunterricht für alle Kinder startet.

27.5.2021

Infobrief zum Präsenzunterricht

Voraussichtlich starten wir am Montag, 31.5.2021, wieder mit dem Präsenzunterricht. Genauere Informationen finden Sie hier:

Screenshot 2021-05-27 20.41.49.png

Corona-Test an unserer Schule:

Info Testpflicht

Screenshot 2021-04-15 19.28.42.png

12.5.2021

Infobrief Mai

Infobrief Mai.png
Brief Erinnerung BUT.png

14.04.2021

Befreiung vom Essensgeldbeitrag (für BUT-berechtigte Familien)

 

Essen BUT.png

08.03.2021

SCHOCO macht Schule

 

„Schulen bleiben nicht vom Coronavirus (SARS-CoV-2) verschont, das Virus kann sich auch bei Schülern und Schülerinnen und Lehrpersonal ausbreiten, der Präsenzunterricht wurde in den letzten Monaten vielfach ausgesetzt. Um das zu verhindern, müssen während des Unterrichts strenge Schutz-maßnahmen eingehalten werden.

Systematische Testungen auf das Virus auch bei Schülern und Schülerinnen können dazu beitragen, die aktuelle Infektionsgefahr an Schulen zu ermitteln und Infektionsketten zu stoppen.“

 

Von daher sind wir sehr froh, als Schule die Möglichkeit erhalten zu haben, an dem Projekt SCHOCO – Schul-Observation auf Corona der Uniklinik Köln teilzunehmen.

Das heißt konkret, dass jedes Kind 1x wöchentlich in der Schule auf das Coronavirus SARS-CoV-2 getestet werden kann.

 

Heute hat die erste Testung für Gruppe A stattgefunden und ist super verlaufen. Der "Lolli-Test" war für die Kinder sehr leicht durchführbar.

 

Weitergehende Informationen und zwei tolle Erklärfilme für Kinder mit Ralph Caspers (aus der Sendung mit der Maus) finden Sie hier.

 

Sollten Sie Ihr Kind für die Testung noch nachmelden wollen, dann füllen Sie bitte die Einverständniserklärung aus und lassen diese der Klassenlehrerin zukommen.

 

Viele Grüße

Nicole Günthner und das SCHOCO Team der St. Martin-Schule

Antworten aus besonders häufig gestellte Fragen:

Informationen zum Datenschutz:

Screenshot 2021-02-03 11.54.02.png

03.02.2021

Information zum Essensgeld (OGS)

 

Für die Eltern unserer OGS-Kinder:

Durch Klick auf das Bild gelangen Sie zum Download des Infoschreibens von IN VIA Köln e.V..

26.1.2021

Erhöhte Kinderbetreuungszeit während der Schulschließung

 

„Die neue Regelung, mit der der Anspruch auf Kinderkrankengeld aufgrund der Coronapandemie für das Kalenderjahr 2021 von bisher 10 Tagen für jeden Elternteil (Alleinerziehende: 20 Tage) auf 20 Tage für jeden Elternteil (Alleinerziehende: 40 Tage) ausgeweitet wird, ist zwischenzeitlich rückwirkend zum 5. Januar 2021 in Kraft getreten.Gesetzlich krankenversicherte Eltern, die ihre Kinder unter 12 Jahren aufgrund von Schließungen der Kindertageseinrichtungen, der Einrichtungen der Behindertenhilfe oder der Schulen und mangels anderer Betreuungsmöglichkeiten selbst betreuen müssen, sollen von der Ausweitung der Regelungen zum Kinderkrankengeld nach § 45 SGB V profitieren.

Dies soll auch für den Fall gelten, dass Kinder diese Einrichtungen aufgrund einer behördlichen Empfehlung nicht besuchen. Die Eltern benötigen eine Bescheinigung der Einrichtung, die ihre Kinder besuchen, dass der Besuch aufgrund einer Schließung oder behördlichen Empfehlung nicht möglich ist.“

 

Falls Sie einen Antrag stellen möchten, finden Sie hier eine Musterbescheinigung:

Bitte füllen Sie den Antrag aus und schicken ihn als Mailanhang (möglichst als pdf) an die Schule. Wir schicken ihn dann unterschrieben per Mail zurück.

Sollte das für Sie nicht möglich sein, dann melden Sie sich bitte telefonisch unter 0221 71663410 im Sekretariat an. Das Sekretariat ist Montag, Mittwoch und Freitag von 8 – 13 Uhr für Sie geöffnet.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Nicole Günthner

(Kommissarische Schulleiterin)

11.11.2020

St.Martin - einmal anders

Paula und Laura aus der 4a erzählen, wie wir dieses Jahr trotz Corona St. Martin gefeiert haben...

20201111_075837_edited.jpg

22.09.2020

Übergang auf die weiterführende Schule

Da aufgrund der aktuellen Situation der übliche Informationsabend des Schulpsychologischen Dienstes zum Thema "Übergang auf die weiterführende Schule" nicht stattfinden kann, finden die Eltern der Viertklässler hier alle wichtigen Informationen:

02.09.2020

Liebe Eltern,

am Montagnachmittag haben wir eine weitere Informationen zum Umgang mit der Corona-Pandemie erhalten. Hier finden Sie eine Handlungsempfehlung des Schulministeriums, wie Sie im Falle einer Erkrankung Ihres Kindes vorgehen sollen.

 


Es gilt weiterhin:

 

Alle Kinder müssen im Schulbus, im Schulgebäude und auf dem gesamten Schulgelände einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Im Unterricht dürfen die Kinder die Maske absetzen, wenn sie an ihrem festen Platz sitzen. Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind immer mindestens zwei saubere Masken dabei hat.

Der Schulsport findet bis zu den Herbstferien im Freien statt.

Das Singen in geschlossenen Räumen ist weiterhin nicht gestattet.

 

Über weitere Vorgaben und die erforderliche Stundenplanänderung informiere ich Sie in den nächsten Tagen.

 

Ich danke Ihnen für die Unterstützung bei der Umsetzung all dieser Vorgaben und grüße Sie herzlich

 

Nicole Günthner

(Kommissarische Schulleiterin)

30.01.2020

Pänz Große Pause

Heute war es endlich so weit. Das Kinderdreigestirn des Festkomitees Kölner Karneval kam gemeinsam mit der Band Lupo zu uns an die Schule.

 

20.12.2019

Fotos der weiteren Zirkusvorstellungen

Nun gibt es auch einen Vorgeschmack auf die Fotos der Vorstellungen, die freitags stattgefunden haben. 

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Ansehen und wünschen allen Familien erholsame Weihnachtsferien! 

16.12.2019

Fotos der ersten Vorstellung

Als kleine Entschädigung für die Wartezeit, kommen heute ein paar Fotos der Vorstellung am Donnerstag. Fotos der weiteren Vorstellungen folgen im Laufe der Woche. 

Natürlich handelt es sich bei den Fotos nur um eine kleine Auswahl. Sie können sich schon auf den umfangreichen, passwortgeschützten Download-Ordner freuen, der schnellstmöglich zur Verfügung gestellt wird. 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

12.12.2019

Presse

Pünktlich zur ersten Vorstellung war die "Kölnische Rundschau" zu Gast.
Hier geht es zum Zeitungsbericht:

 

09.12.2019

​Fotos, Fotos, Fotos...

Während der Zirkuswoche und der drei Vorstellungen konnten wir zahlreiche tolle Fotos machen.
Sobald diese fertig bearbeitet sind, werden wir einen passwort-geschützen Download-Ordner erstellen.
Den Link und das Passwort erhalten Sie dann per Elternbrief.

Bitte haben Sie Verständis, dass es bei so vielen Bildern noch etwas dauern wird!
Vielen Dank für Ihre Geduld!

Aktuelle Infos jetzt auch auf unserer Facebook-Seite:

01.12.2019

 

Der Zirkus ist da!

Ein ganz herzliches Dankeschön an alle Eltern, die geholfen haben, das riesige Zelt des Circus Rondel auf unserem Schulhof aufzubauen!

Artikel Kölnische Rundschau
  • Facebook
dsc05661.jpg